Discovolante Rutschauto

Discovolante Rutschauto

Discovolante Rutschauto.
Weder eine »fliegende Untertasse« noch eine Miniatur des gleichnamigen Sportwagens kreiert Piero Lissoni für Kartell, eher orientiert er sich in der Silhouette an Rennwagen seiner Kindheit, als diese Boliden noch nicht mit Spoilern und Frontflügeln verunstaltet wurden. Das schmucke Spielzeugauto im Maxiformat verfügt über eine Lenkvorrichtung, aber weder Bremse noch Tretmechanik, das Kind muss mit reiner Muskelkraft den Rennwagen »treten«. Aufgrund der Abmessungen empfiehlt Kartell erst Kinder ab 3 Jahren mit dem Discovolante Rutschauto spielen zu lassen. Und falls das Kind zu erwachsen zum Spielen ist, steht der stylische Rennbolide mit flotter »K«-Aufschrift auch schmuck im Wohnzimmer für die nachkommende Kinderschar bereit.

günstigster Preis bei ikarus...design

Preis sofort lieferbar